ch-ch-ch-ch-changes!!!

 

Hallo Leute!

 

 

Es gibt Neues zu berichten.

 

In den letzten Wochen habe wir uns mit dem Verkauf unseres Autos beschaeftigt. Leicht ist es uns nicht gefallen aber es war leider notwendig. Also haben wir es nochmal schick gemacht und inseriert.

Am Anfang waren unsere Preisvorstellungen wohl etwas hoch, aber nachdem wir den Preis ein wenig gesenkt haben, fand sich recht schnell ein neuer Besitzer. Das Auto bleibt sogar in deutscher Hand und faehrt demnaechst schon nach Darwin.

Etwas traurig waren wir schon, aber ein dickes Geldbuendel hat uns getroestet :-)

Ein Teil des Geldes haben wir gleich an AirAsia weitergereicht, die uns dafuer am 28. Mai nach Kuala Lumpur bringen sollen.

Damit neigt sich der Australienaufenthalt dem Ende zu. Insgesamt sind wir nun schon seit 7 Monaten hier und langsam wird es Zeit fuer eine Veraenderung.

Wir hatten eine wirklich schoene Zeit, haben zwei Roadtrips gemacht und damit alles gesehen, was wir sehen wollten.

So langsam schleicht sich bei uns beiden auch ein wenig Heimweh ein, das darf hier gern erwaehnt werden.

Ausserdem ist es hier in Fremantle mittlerweile kaelter geworden. Tagsueber sind es manchmal nur noch 20Grad und nachts sogar nur 10Grad. Koennt ihr euch das vorstellen? Ist furchtbar! :-)

 

Nun beginnt der naechste Teil der Reise, der uns vorrausichtlich durch Suedostasien fuehren wird.  

Mit der genaueren Planung sind wir momentan noch beschaeftigt.

 

Nebenbei arbeiten wir beide noch so viel wie moeglich, um uns damit einen moeglichst langen Asienaufenthalt zu ermoeglichen.

Als wir neulich mal beide am einem Tag frei hatten, was nicht so oft vorkommt, da Heidi immer am Wochenende arbeitet, haben wir uns den Zoo in Perth angeschaut.

Leider haben wir nicht an die momentanen Schulferien gedacht, wodurch der Zoo voller schreiender Kinder war. Naja, wir waren ja frueher auch nicht anders :-) .

Am besten haben uns die, laessig im Baum haengenden, Koalas gefallen. Einer der Koalas war sogar fuer einen kurzen Moment wach.

Zur Erklaerung: Koalas schlafen i.d.R. 20 Stunden am Tag. Den restlichen Tag verbringen sie damit, Eukalyptusblaetter zu essen. Was fuer ein Leben! :-)

 

Viele Gruesse und bis bald

Heidi & Marco

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    M+P (Montag, 20 Mai 2013 09:33)

    Na dann guten Hunger!! Wir wünschen euch noch eine
    wunderschöne Weiter(Urlaubs)Reise und dann BIS BALD!!
    M+P